Die freie Musikforen- & Wissensdatenbank

Von
Altbestand seit 2014
Veröffentlicht 28. März 2014 8403 Aufrufe

Aus Thema Filmmusik, Soundtracks und Sonstiges

Hallo Liebe Musik Gemeinde, wir werden mit unserer Gruppe eine Trauerfeier eines uns bekannten Freundes musikalisch begleiten und brauchen hier dringends Hilfe welche Musik (Interpret, Titel) hier passend beim Begräbnis gespielt werden soll. Wir werden auf jeden Fall eine etwas ruhigere eigene Version von "Unheilig – Geboren um zu leben" ohne Gesang spielen, da wir darum gebeten worden sind. Wir suchen noch zwei weitere Stücke, die aber den üblichen Beerdigungsliedern entsprechen.

Über Vorschläge zu Beerdigungslieder zum Download, oder auch Beerdigungssongtexte zum Mitsingen etc. würde ich mich sehr freuen.

Veröffentlich über Didldu Musik


Community Antwort Beiträge

Von 1A.Antworten
Premium, Mitglied seit 2014
Veröffentlicht 28. März 2014

Das kommt natürlich immer ganz auf den Beistand, der Familie und natürlich dem Verstorbenen an.
Grundsätzlich würde ich sagen alle Kirchenlieder, Geistliche Lieder der angehörigen Religion je nach Glaube und Land der Beisetzung. Militärische Hymnen zur Beerdigung sind bei hochrangigen verstorben Soldaten zusätzlich meist im Programm, wie man es aus den Hollywood Filmen kennt. Speziell bei den Amis, aber auch in andern Ländern der Welt wie (England, Frankreich, Russland...) dazu meist Individuelle Trauermusik mit Solo-Trompete. Erlaubt ist eigentlich alles bis hin zur emotionellen Pop-, Kuschel Rock Musik. Klingt für den ein oder andern älteren vielleicht Pervers, doch sind dies oft die letzten Wünsche der Verstorbenen gewesen.

Beachte man auch die Kulturen anderer Länder, wo die Trauer Zeremonien in den östlich Arabischen Ländern z.B. durch Ashurah-Musik begleitet werden.

Typische Kirchenlieder die ich hier in Deutschland weis
? - Großer Gott wir loben dich (≈ ?Katholisches Kirchenlied)
? - Tut mir auf die schöne Pforte (Evangelisches Kirchenlied)
Franz Schubert – Litanei

auch schöne Lieder die mir noch einfallen
Elton John – Candle In The Wind
Frederic Chopin – Trauermarsch

Weitere Spezielle Musik Interpreten, Titel überlasse ich mal lieber der Communiy hier.
Ich denke, dass die zuständige Pfarrei euch hier auch ein Paar Tipps auf die schnelle mitgeben kann.

Ich zitiere, "Die Workflow Note: 1A Beitrag = 1A Antwort"

Von waltraut.k
Altbestand seit 2014
Veröffentlicht 24. April 2014

Hallo Julia! Jetzt wird es wahrscheinlich schon zu spät sein. Falls du oder andere in diesem Forum wieder Lieder benötigst habe ich hier zwei Seiten gefunden wo man sich Songs für eine Trauerfeier heraussuchen kann: http://www.bestattungshaus-heck.de/trauermusik.php sowie http://www.bestattung-himmelblau.at/services/trauermusik - so wie es aussieht unterteilt sich die Trauermusik in den den klassischen sowie den modernen Bereich aber das ist wohl Geschmackssache.. :|

Von Katharina
Mitglied, Moderator, Premium seit 2012
Veröffentlicht 27. Dezember 2015

Anbei noch ein paar Beerdigungslieder mit denen ich in letzter Zeit leider öfters in Berürhung gekommen bin:

Frank Sinatra - My Way
Franz Schubert – Ave Maria
Whitney Houston – I Will Always Love You

Und etwas überrascht, aber scheinbar auf Trauerfeiern sehr beliebt:
Bob Dylan – Knocking On Heavens Door

Hier auch eine paar Lieder dazu auf Didldu mit Link:
Liederliste Ave Maria
Liederliste Beerdigung

Ihr Didldu Moderator, Katharina

Von Valeria
Premium, Mitglied seit 2012
Veröffentlicht 23. Februar 2018

Hallo Julia,
ich habe vor kurzen selbst ein ukrainisches Trauerlied dazu komponiert, hier auf Didldu.

https://www.didldu.de/free/classical/1089

Zur Unterstützung für zerlega.com

Suchwörter: Welt; CreativeCommons; Liebe; Leben; Weg; Verewigen; Verewigung; Ewigkeit; Erinnerung; passiert; verlieren; Zerlega; Valeria Rizak

Von Murphy
Premium, Mitglied seit 2018
Veröffentlicht 23. März 2018

Der Beitrag ist zwar schon älter, aber ich möchte trotzdem antworten. Ich bin mir sicher, dass auch andere Menschen das Problem haben.

Ich habe auf einigen Beerdigungen bemerkt, dass die Lieblingslieder der verstorbenen Person gespielt wurden. Es muss kein spezielles Beerdigungslied sein, weil es sich so gehört. Meist kann man mehrere Beerdigungslieder auswählen. Hat die Person zum Beispiel gerne Cat Stevens gehört, so dürfen die Lieder auch gespielt werden. Manchmal hat die Familie auch ein bestimmtes Beerdigungslied im Sinn, worauf Freunde und Bekannte natürlich Rücksicht nehmen sollten, wenn Sie die Planung der Beerdigungslieder übernehmen.

Wenn es hingegen wirklich klassische Lieder für die Beerdigung sein sollen, so gäbe es den Trauermarsch von Frederic Chopin oder auch Ave Maria von Schubert.

Von Stefan
Mitglied seit 2014
Veröffentlicht 26. März 2018

Ich kann Murphy nur Recht geben. Heute ist doch wirklich alles erlaubt. Musik die zu Herzen geht, aber auch Musik die von der verstorbenen Person gelebt wurde. Wer Marius Müller Westernhagen liebt, ist sicherlich nicht gerade von einem Ave Maria begeistert. Es muss einfach passen.

Klassische Beerdigungslieder werden im Grunde mehr bei älteren Menschen gespielt. Manchmal wird auch ganz darauf verzichtet. Da hier aber wohl eine eigene Kapelle gespielt hat, sind die klassischen Varianten gar nicht so schlecht. Mich würde es ja interessieren, was andere Leute an Musik spielen. Ob eher die klassische Variante gefragt ist oder ob man doch eher auf die Person selbst eingeht und ihren Musikgeschmack. Der letzte Abschied ist immer schwer und die Musik kann natürlich für noch mehr Tränen sorgen, wenn sie individuell ausgewählt wird.

Von Holger92
Premium, Mitglied seit 2014
Veröffentlicht 03. April 2018

Ich finde Beerdigungen mit Liedern noch viel trauriger. Das animiert noch mehr zum Weinen. Gerade Trauerlieder, auch wenn Sie noch so klassisch sind, lassen Tränen fließen. Jetzt ist die oben gestellte Frage ja schon länger her, ich denke, die kleine Gruppe hat Ihre Antwort gefunden. Ich selbst kenne gar keine besonderen und klassischen Lieder, außer Ave Maria. Das ist sehr schön. Ich würde aber glaube ich auch lieber für die verstorbene Person ein zutreffendes Lied heraussuchen und dieses spielen lassen. Ich finde sehr gut, dass auch solche traurige Themen hier im Forum behandelt werden. Meist will ja niemand was davon hören.

Von Sesa
Mitglied seit 2018
Veröffentlicht 08. August 2018

darf es das hier sein:

https://www.youtube.com/watch?v=1EEiR6CH4so

Sogar GEMAfrei und unter CC-Lizenz.

Teile diesen Eintrag mit Freunden, Fans und Anhänger der Welt.

Datenschutzinformation

Ich bin schon registriert

Über Soziales-Netzwerk anmelden

Facebook Google

Ich möchte auch mitmachen

Neu registrieren

Infos zur Lizenz, sowie weitere Angaben zur Verwendung befinden sich auf der Angebotsdetails Seite.

Zur Angebotsseite

Weiter surfen

Didldu verwendet Cookies um bestimmte Features zu ermöglichen, Marktforschung zu betreiben und um personalisierte Anzeigen über den Dienst der Google Inc. zu schalten.

Mit dem Besuch stimmen Sie dem zu.

Es gilt die Datenschutzerklärung