Die freie Musikforen- & Wissensdatenbank

Von
Altbestand seit 2014
Veröffentlicht 09. Januar 2014 1462 Aufrufe

Aus Thema Allgemeines, News, Szenen & Casting Forum

Aktuell: DSDS 2014 geht in die 11. Staffel "RTL.de"

Was haltet Ihr von den Castingshow und den gecasteten Stars ?
Kann man die newcommer Künslter wirklich schon in so kurzer Zeit als Stars bzw. "Super Stars" bezeichnen, oder sind doch die Produzenten die dahinter stehen die eigentlichen Stars?

Veröffentlich über Didldu Musik


Community Antwort Beiträge

Von Yanic
Mitglied seit 2012
Veröffentlicht 11. Januar 2014

Das Ganze ist lächerlich. Man bedenke nur mal, dass die Gewinner niemals nach Veröffentlichung ihrer CD unterstützt werden und somit meistens wegen ihrer Mittelmäßigkeit wieder verschwinden.
Die Produzenten machen mehr Geld damit jedes Jahr einen neuen Act rauszubringen anstatt einen alten länger zu unterstützen (aber das ist nur realistisch, da sich das Publikum für die alten eh nicht interessiert; wie gesagt: Mittelmäßigkeit!).

Von Andi*81
Altbestand seit 2014
Veröffentlicht 24. Januar 2014

Kennt Ihr die Bedingungen bei „Deutschland sucht den Superstar? Laut Vertrag soll ja nur der Sieger Songs veröffentlichen dürfen, der doch eh schon vorher klar ist. Sagt doch bloß keiner, aber ich bin doch einfach mal so offen. Alles im allem eine geile, geschnittene Show und die Leute wollen es doch gar nicht anders.

Geldmaschine Nr. 1 Kennt jemand die aktuelle alters Grenze? Bei der letzten Sendung glaube ich, waren es noch um die 38 / 39 Jahre. Dazu sage ich jetzt mal lieber nichts. Klar, der Sieger wird erst mal als Star vermarktet. Sein Geld fließt in die Plattenfirma, die Plattenfirma an den Sender. Somit verdient hier schon mal jeder mit. Tolle Idee, der Teil dieses finanziellen Umsatzes ist schon mal geregelt! Langfristiger Erfolg im Showbusiness?? Interessiert hier aber erst mal niemanden.

*************************************

Geldmaschine Nr. 2 Gehen wir trotzdem mal zurück zur alters Grenze. Da ja bereits alle, wirklich alle Hirngespenster der untersten Alters- & Gesellschaftsgrenze angetreten sind, muss ich sagen, Leute macht euch auf was gefasst! Einschaltquoten, Einschaltquoten. Jetzt wird aber abkassiert. Nein, hier ist nicht „Messi- TV“ oder „asozialer Man sucht asoziale Frau“, nein hier ist DSDS.

Sind wir doch mal ehrlich. Die heutige Gesellschaft! Wenn wir „Messi- TV“ ansehen, geht es uns doch gleich wieder besser. Wir fühlen uns doch toll mit der Kippe im Mund, Dosenbier und Fußball. Wenn wir noch „Messi- TV“ oder „asozialer Man such asoziale Frau“ sehen, dann fühlen wir doch erst wie gut es uns geht. Das ist aber unterste Grenze, und niemand will es doch so zugeben oder?

Als, seid nicht blöd, seht euch Superstar an. Hört sich doch gleich viel besser an. Was sage ich. Wir sehen es doch alle! Einschaltquoten, Einschaltquoten! So, tolle Idee, der Teil dieses finanziellen Umsatzes ist nun auch geklärt!

*************************************

Auflösung: Wenn Ihr mich fragt, sehen wir hier nahezu Live die Vermarktungsmaschinerie einer Massenvermarktungsanstalt des traurigen 21. Jahrhunderts, bei der am Ende alles nur Show ist und die Kandidaten nach zwei Wochen sowieso wieder vergessen sind.

Teile diesen Eintrag mit Freunden, Fans und Anhänger der Welt.

Datenschutzinformation

Ich bin schon registriert

Über Soziales-Netzwerk anmelden

Facebook Google

Ich möchte auch mitmachen

Neu registrieren

Infos zur Lizenz, sowie weitere Angaben zur Verwendung befinden sich auf der Angebotsdetails Seite.

Zur Angebotsseite

Weiter surfen