Aus Thema Musikgeschichte

Zum Thema "Ukrainische Komponisten mit unvollständiger Biographie"

Tymofij Bilohradskyj (Тимофій Білоградський) ukrainischer Komponist.
Geboren um ca. 1700 (Klein-Russland) , verstorben 1760 (Nordwestrussland)
war einen berühmten Lautenist, Sänger und Komponist aus dem XVIII Jahrhundert.

Teil Biographie:
1733 studierte er in Dresden an Silvius Leopold Weiss.
1737 wurde er Lautenist Kaiserin Hofe der Zarin Anna Iwanowna.
Nach ihrem Tod verbrachte er einige Zeit im Reichsgrafen Dienst von Heinrich von Brühl.
1740 kam er nach St. Petersburg zum Hofe von Elizabeth.

Seine Lieder gehören der unabhängigen Entwicklung der russischen Klassik Musik Geschichte an.

Unvollständiger Artikel
Es wird um weitere Angaben und Korrekturen in diesem Forum gebeten.
Angaben stets mit Quellverweis / Herkunft.

Quelle: ru.wikipedia.org/wiki/Белоградский,_Тимо...

Veröffentlich über Didldu Musik