Die freie Musikforen- & Wissensdatenbank

Von
Mitglied seit 2018
Veröffentlicht 24. April 2018 799 Aufrufe

Aus Thema Musik Ecke, Stammtisch & Diskussionsrunde

Es gibt einen Online Test, den ich vor kurzem durchgeführt habe. Ich fand ihn sehr interessant. Mein Ergebnis möchte ich hier lieber mal nicht veröffentlichen. Aber sagt mal, wie sehr ihr eure Beziehung zur Musik? Warum hört ihr Musik oder wann? Ich mag Musik eigentlich nur, wenn ich entweder sehr traurig bin, dann kann ich besser weinen. Oder ich höre Musik, wenn ich sehr glücklich bin. Dann singe ich lautstark mit. Ich brauche keine Musik auf dem Handy oder auf dem Tablet. Ich höre noch nicht mal jeden Tag Musik. Ich treibe auch keinen Sport mit Musik. Ich kaufe noch nicht mal Musik, ich höre Sie einfach über den Videoanbieter im Netz. Wie sieht es bei euch aus? Ich bin ja etwas neugierig.

Veröffentlich über Didldu Musik


Community Antwort Beiträge

Von Stefan
Mitglied seit 2014
Veröffentlicht 10. Mai 2018

Gute Frage. Also ich höre Musik immer im Auto und das volle Pulle. Ich liebe Musik nur, wenn sie richtig laut ist. Alles andere mag ich nicht. Ja, ich weiß! Schlecht für die Ohren und Lärmbelästigung der anderen Verkehrsteilnehmer. Aber das brauche ich einfach. Ich ziehe aus Musik immer gute Laune und kann Aggressionen oder schlechte Laune abbauen. Am Morgen mache ich mir vor der Arbeit schon eine Freude mit meiner Musik und gehe beschwingter in den Job. Meine Laune legt sich dort schnell, weil dort Mobbing unter Kollegen an der Tagesordnung ist. Schuld sind die Arbeitgeber, die immer mehr Jobs abbauen. Da muss man sich durchsetzen.

Ich als Mann werde nicht so angegangen, aber mich macht das Verhalten der anderen Personen einfach sauer. Ich gehe jeden Tag frustriert und mit schlechter Laune aus dem Firmengebäude. Zu Hause warten aber tolle Leute auf mich, die dies nicht verdient haben. Also höre ich richtig Laut Musik und komme dann doch recht gut gelaunt zu Hause an. Was spielst du für Musik? Ich höre immer CDs mit Feten-Hits. Diese geben mir das Wochenend-Feeling oder sogar das Urlaubsfeeling und da ich eine Stunde für den Nachhauseweg brauche, bin ich dann doch recht gut entspannt. Besser als jeder Sport oder irgendwelche Pillen!

Von Murphy
Mitglied seit 2018
Veröffentlicht 28. Mai 2018

Früher habe ich ständig Musik gehört. Am liebsten, wenn ich entspannt am PC gespielt habe. Jetzt ist es anders, ich mag mehr die Ruhe oder den Fernseher. Musik höre ich selten, was man vielleicht wieder ändern sollte. Ich mag Musik, wenn man gute Laune hat. Diese hebt sich noch mehr und man kann so schön lautstark mitsingen. Wenn ich denn mal Musik höre, schimpfen meine Nachbarn mit mir. Meine Frau hat mir extra Kopfhörer gekauft und stößt mich dann immer an, wenn ich beim Singen zu laut werde.

Von Lodovic
Mitglied seit 2018
Veröffentlicht 02. Juli 2018

Ohne Musik geht nichts. Meine Beziehung zur Musik? Ich liebe sie, ich brauche sie, ich will sie. Ich kann nicht singen, das klingt grausam. So sagen es meine Kumpels. Aber ich singe für mein Leben gerne mit. Ich brauche Musik, am besten so laut wie möglich. Habe schon so manche Strafen im Ort bekommen, weil ich im Auto die Leute mit meiner Musik belästige. Aber ehrlich? Das ist mir egal. Musik ist meins und ich brauche sie. Einfach für alles, ob ich nun glücklich bin, total aggro oder anderes.

Von Anita
Mitglied seit 2018
Veröffentlicht 21. Juli 2018

Hey Jenny, ich liebe Musik. Aber nicht immer gleich. Manchmal höre ich Musik, wo ich gehe und stehe. Dann kann ich auch Monate nichts mehr hören. Musik ist richtig toll, wenn ich glücklich bin. Ich liebe es, vor allem im Auto Musik zu hören. Richtig schön laut aufgedreht. Ich singe dann auch laut mit, was mir so manchen belustigten Blick einbringt. Aber ehrlich? Das ist mir doch total egal. Ich lebe jetzt und hier und wenn ich glücklich bin, darf es ruhig die ganze Welt wissen. Wenn ich traurig bin, höre ich manchmal auch gerne Musik, um einfach mal die Seele zu erleichtern und mit die Augen aus dem Kopf zu heulen. Manchmal aber will ich den Schmerz nicht ertragen müssen und höre bewusst keine Musik oder meide bestimmte Lieder, die Erinnerungen mit sich bringen.

Teile diesen Eintrag mit Freunden, Fans und Anhänger der Welt.

Datenschutzinformation

Ich bin schon registriert

Über Soziales-Netzwerk anmelden

Facebook Google

Ich möchte auch mitmachen

Neu registrieren

Infos zur Lizenz, sowie weitere Angaben zur Verwendung befinden sich auf der Angebotsdetails Seite.

Zur Angebotsseite

Weiter surfen

Didldu verwendet Cookies um bestimmte Features zu ermöglichen, Marktforschung zu betreiben und um personalisierte Anzeigen über den Dienst der Google Inc. zu schalten.

Mit dem Besuch stimmen Sie dem zu.

Es gilt die Datenschutzerklärung