Aus Thema Musikwissenschaft

Sehr geehrtes Musikboard,
möchte auf eine breits mehrfach im Internet aufgegriffene Studie eingehen.
Da mir bis jetzt noch das nötige Feedback fehlt, möchte ich auch hier diese Umfrage starten.

Forschungsarbeit:
Themengebiet Dokumentenverarbeitung und -verwaltung.
Welche Probleme, Schwierigkeiten fallen bei der Dokumentenverarbeitung auf?

Diese Frage richtet sich nicht nur an Studenten der Musikwissenschaft.
Jedeoch habe ich schon Anhaltspunkte im Internet gefunden die besagen, dass Studenten
der Musik grundsätztlich besser dafür geeignet sind, da diese nicht nur mit rein textuellen Dokumenten zu tun haben.

Bei der Suche bin ich auf "additiv audtitive Dokumente" gestoßen.
Wer kann mir sagen ob damit "additiv auditorische Dokumente" gemeint sind, und wie ich auditorisch
in der Verbindung mit der Dokumentenverarbeitung und -verwaltung verstehen soll?

Vielen Dank

Veröffentlich über Didldu Musik