Aus Thema Musiktheorie

Ich habe mal eine Frage am Rande. Ich arbeite in einem Kindergarten und möchte den Kindern Musik beibringen. Die Kurzen rasen immer mit Flöten, Trommeln und anderen Instrumenten über den Flur. Das finde ich persönlich nicht so gut. Das Musikverständnis fehlt da gänzlich. Wisst ihr, ab wann man mit den Kleinen die Noten lernen kann, ohne sie natürlich zu überfordern? Ich möchte, dass die Kinder im Kindergarten Spaß haben und nicht etwas gestresst sind, weil ich Ihnen etwas beibringen möchte.

Veröffentlich über Didldu Musik